Letzter Versandtag vor Weihnachten: 20.12.2020.
Kein Versand vom 21.12.-06.01.2021 (Betriebsurlaub). Bestellungen aus dieser Zeit werden anschließend versandt.
Bestellungen, die bis zum 14. Dezember (23:59) Uhr bezahlt sind, werden noch bis Weihnachten ausgeliefert.

Alles über Bio Kidneybohnen - getrocknet kaufen

Magst du auch so gerne rote Bohnen? Die meisten denken jetzt sicher gleich an Chili sin carne - ein herzhaftes Bohnenchili. Denn die nahrhaften Bohnen bereichern mit ihren wertvollen Bestandteilen ganz besonders die fleischlose Küche.

Hier erfährst du alles rund um die beliebte Bohnensorte: Wo die Kidneybohnen oder auch Kidney Beans (englisch) herkommen, wie nährstoffreich sie sind und was du alles damit machen kannst. Du möchtest Bio-Rote Bohnen aus europäischem Anbau kaufen? In unserem Onlineshop findest du die Kidneys getrocknet oder genussfertig. Sie stammen so wie weitere Bohnensorten, bspw. Pintobohnen, Cranberry Borlotti Bohnen, weiße und schwarze Bohnen, aus Österreich und Ungarn.

Inhalte unseres Beitrages:

Rote Bohnen oder Kidneybohnen - alles über ihre Herkunft

Die einen lieben Kidneybohnen, die anderen schwärmen von roten Bohnen. Gut zu wissen, dass damit alle die gleichen wohlschmeckenden Bohnen meinen. Sie sind aufgrund ihres feinen, leicht süßlichen Geschmacks buchstäblich in aller Munde und bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt. 

Ihren Ursprung hat die rote Kidneybohne in Peru. Den langen Weg nach Europa hat sie bereits in der Kolonialzeit gefunden. Händler brachten diese mit nach Europa wo sie sich nach wie großer Beliebtheit erfreut. Selbst den Weg nach Asien hat sie geschafft und wird auch dort für hervorragende Chili verwendet. Angebaut wird sie auch heute noch vorwiegend in Afrika und Amerika, mittlerweile aber auch in China. Eben überall dort, wo ein feuchtes Klima herrscht, das optimal für das Bohnenwachstum ist. Kidneybohnen gibt es aber auch aus europäischem Anbau, getrocknet aus Österreich oder genussfertig im Glas aus Ungarn

Ihren Namen hat die Kidneybohne von ihrer typischen Form, die an eine Niere (englisch: kidney) erinnert. Aufgrund ihrer Farbe wird sie auch gern rote Bohne genannt.

 Genussfertige Bio Bohnen im Glas online kaufen - bio-vegane Landwirtschaft

Trockene Kidneybohnen zubereiten: einweichen, kochen und verarbeiten

Getrocknete Bio Rote Kidneybohnen werden vor dem Kochen einige Stunden lang eingeweicht, am besten über Nacht. Damit lässt sich die anschließende Kochzeit deutlich verkürzen. Und es gibt noch einen guten Grund, die Kidneys vorher einzuweichen: Sie werden bekömmlicher - keine Blähungen mehr!

So lassen sich die roten Bohnen am besten zubereiten:

  • Die getrockneten Kidneybohnen unter kaltem Wasser gut abspülen und in einen Topf geben.
  • Mit der dreifachen Menge Wasser übergießen und ca. 8 Stunden - am besten über Nacht einweichen.
  • Die Bohnen nach der Einweichzeit durch ein Sieb abtropfen lassen und anschließend mit reichlich Wasser abspülen.
  • Jetzt können die Kidneybohnen mit etwa der doppelten Menge Wasser aufgesetzt werden. Nach dem Aufkochen bei mittlerer Hitze zwischen 45 Minuten bis eine Stunde köcheln lassen. Die fertigen Bohnen haben eine feine, cremige Konsistenz und sind auch schon fertig zum Anrichten oder Weiterverarbeiten.

Wem das alles zu lange dauert, kann die “heiße Methode” anwenden. Dazu Bohnen mit Wasser zum Kochen bringen und 2-4 Minuten kochen lassen. Anschließend werden sie einige Stunden - mindestens 2, besser 4 Stunden - sich selbst überlassen. Das Ergebnis ist mit dem des Über-Nacht-Einweichens durchaus vergleichbar. 

Wer es noch schneller mag, kann die “heiße Einweichzeit” zusätzlich abkürzen. Dadurch verlängert sich allerdings die anschließende Kochzeit und die Bohnen bleiben etwas knackiger, was gerade für Salate und andere Gerichte sogar gewünscht sein kann. 

Kidneybohnen Rezepte und was man alles damit machen kann

Bohne ist nicht gleich Bohne. Zwar gehören alle einer Familie an, jedoch unterscheiden sie sich deutlich in Farbe, Größe und vor allem im Geschmack. Die Kidneybohnen sind u. a. deshalb beliebt, weil sie einen süßlichen Eigengeschmack haben. Sie erinnern ein wenig an Esskastanien. In ihrer Konsistenz sind sie angenehm weich und etwas mehlig. Weil sie leicht das Aroma weiterer Zutaten annehmen, lassen sich so vielfältig in der Küche verwenden.

Rote Bohnen eignen sich u. a. als Aufstrich, im Eintopf, in der Gemüsepfanne, im Salat oder als Füllung für Wraps. Auch als Bohnenmus zu Tortillas oder Reis bzw. als Taco Dip schmecken sie einfach köstlich. Selbst in süßen Leckereien schmecken sie nicht die Bohne langweilig. Probier sie einfach mal in einem saftigen Schokokuchen!

In diesen Gerichten schmecken die roten Kidneybohnen am besten:

  • Bohnenpüree
  • Burrito mit Kidneybohnen
  • Chili sin Carne (vegetarisches / veganes Chili)
  • Gebackene Bohnen
  • Mexikanischer Bohneneintopf mit Kidney- und Pintobohnen
  • Mexikanische Bohnenpaste
  • Veganer Hamburger
  • Western-Bohnenpfanne

Der Klassiker - Chili sin carne - ist auch eines unserer Lieblingsgerichte. Unser Rezept beinhaltet jede Menge leckeres Gemüse, wie Knoblauchzehen, Möhren, Paprika, ggf. Pilze, Tomaten (frische und getrocknete) und Zwiebeln. Das Gemüse wird mit unserem feinen Bio-Olivenöl angedünstet. Zusammen mit Kidneybohnen, weißen Bohnen sowie Kräutern und Gewürzen - je nach Geschmack - entsteht daraus ein wunderbar herzhaftes Gericht. Anstelle der typischen Beilagen Tortilla oder Reis verwenden wir den ballaststoffreicheren Bulgur.

Inhaltsstoffe, Kalorien und Nährwerte von roten Bohnen

Unsere Bio roten Bohnen überzeugen bereits mit ihrem unbeschreiblich leckeren, leicht süßlichen Geschmack. Darüber hinaus glänzen sie mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen.

Kidneybohnen haben zwar einen relativ hohen Kaloriengehalt (ca. 266 Kalorien auf 100 Gramm), sättigen jedoch recht schnell und überzeugen durch einen sehr geringen Fettgehalt. 70 % Kohlenhydrate, 25 % Eiweiß und 5 % Fett, sowie reichlich Ballaststoffe sorgen für ein gesundes Gleichgewicht. Zusätzlich liefern die Kidneys wichtige Mineralien wie Eisen, Kalium, Magnesium und einige B-Vitamine.

Wenn du darauf achtest, mehr basische Lebensmittel zu verwenden (Stichwort: Übersäuerung), sind Bohnen im allgemeinen und Kidneybohnen im besonderen empfehlenswert. Sie sind bestens geeignet, den pH-Wert im Körper zu senken.

Die Nährwerte von getrockneten und vorgegarten Kidneybohnen weichen leicht voneinander ab. Naturgemäß gilt: je länger Bohnen garen, desto mehr Nährstoffe gehen verloren. Daran solltest du denken, wenn du deinen Eintopf für einen noch besseren Geschmack besonders lange köcheln lässt.

 Bio Buschbohnen Anbau in Ungarn

Sind Kidneybohnen giftig?

Die Frage wird häufig gestellt. Die Antwort ist einfach: ungekocht sind sie tatsächlich ziemlich unverträglich. Du solltest Kidneybohnen daher nicht roh essen! 
Die unverdaulichen Bestandteile bleiben beim Einweichen im Einweichwasser zurück. Deshalb sollten die Bohnen vor dem Kochen auch abgespült und mit frischem Wasser gekocht werden. Einmal gekocht kann man sie jedoch uneingeschränkt genießen und eine Vielzahl von herzhaften bis süßen Gerichten (siehe oben) daraus zaubern.

Getrocknete Kidneybohnen vs. Bohnen aus Glas oder Dose 

Dose auf, Inhalt wärmen, verzehrfertig! Die “schnelle” Küche wird im stressigen Alltagstrubel gerne angewandt. Für alle, die ein schnelles Gericht zaubern möchten, sind die vorgegarten Bohnen im Glas bzw. aus der Dose sicher eine gute Alternative.
Der relativ hohe Aufwand, getrocknete Kidneybohnen zuzubereiten, ist jedoch auch der einzige Nachteil dieser gesunden und schmackhaften Bohnen. Gut geplant und mit einem Tag Vorlauf ist dies jedoch keine große Sache: Die benötigte Menge Bohnen abmessen, in einen Topf mit reichlich Wasser auffüllen und bis zur Weiterverarbeitung stehen lassen! Du wirst dafür mit einem günstigeren Preis belohnt. Zusätzlich sparst du, weil du genau die Menge trockener Bohnen zubereitest, die du später auch aufisst. Reste einer Dose oder eines Glases werden dagegen noch viel zu häufig entsorgt!

 Bio Kidneybohnen Rosas Genusswelt biozyklisch-vegan online kaufen

Bio Rote Kidneybohnen trocken aus biozyklisch-veganer Landwirtschaft online kaufen

Rote Bohnen oder Kidneybohnen sind in den Regalen deutscher Supermärkte sowohl in der Dose, bzw. im Glas, oder auch getrocknet reichlich vorhanden. Du solltest jedoch darauf achten, woher sie stammen. Aus Überzeugung empfehlen wir unsere Bohnen aus Österreich oder Ungarn. Die Bio Roten Kidneybohnen stammen aus biozyklisch-veganer Landwirtschaft. Die “Strassners Family Farm” gehört zu den Pionieren im biozyklisch-veganen Anbau. Das bedeutet unter anderem, dass keine tierischen Produkte zum Einsatz kommen. Auch die Bodendüngung erfolgt rein pflanzlich. 

Wir von “Bio-Vegan-Bestellen” stehen für eine nachhaltige Landwirtschaft, ausgezeichnete Qualität der Produkte und faire Bezahlung. Deshalb stammen alle unsere Produkte aus  besonders umweltfreundlicher Bio Landwirtschaft. 

Ganz egal, welche Sorte Bohnen du bevorzugst: in unserem Onlineshop findest du neben den köstlichen Bio-Kidneybohnen trocken, genussfertig im Glas auch unsere trockenen Bio Pinto Bohnen und Bio Borlotto Cranberry Bohnen trocken ,sowie Bio Borlotto Cranberry Bohnen genussfertig im Glas. Viel Spaß bei der Auswahl und beim Genießen!

Kaufe jetzt Bio Rote Kidneybohnen und weitere Lebensmittel in unseremOnlineshop und genieße die Produkte aus bio(zyklisch)-veganem Anbau!

Jetzt-Oliven-l-bestellen-und-den-biozyklisch-veganen-Anbau-f-rdern-K-800

Bildquelle “Bohnen im Glas” & “Bohnenanbau”: Estyria GmbH

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BIO Rote Kidney Bohnen trocken biozyklisch-vegan 500g
BIO Rote Kidney Bohnen trocken...
Inhalt 500 Gramm (1,24 € * / 100 Gramm)
6,19 € *
 Bio-vegane Rote Bohnen genussfertig im Glas aus Österreich (Europa) 235 g aus bio-veganer Landwirtschaft
BIO Rote Kidney Bohnen genussfertig im Glas 235...
Inhalt 235 Gramm (1,27 € * / 100 Gramm)
2,99 € *