Letzter Versandtag vor Weihnachten: 20.12.2020.
Kein Versand vom 21.12.-06.01.2021 (Betriebsurlaub). Bestellungen aus dieser Zeit werden anschließend versandt.
Bestellungen, die bis zum 16. Dezember (23:59) Uhr bezahlt sind, werden noch bis Weihnachten ausgeliefert.

Wir haben unseren Shop geschlossen und leiten dich auf einen unserer Partner weiter.
Vielen Dank für deine Treue!

Produktvorstellung: Nocellara del Belice Bio-Olivenöl von Proverbio

Sortenreines, biozyklisches Nocellara del Belice Olivenöl von Proverbio

Zwischen den endlosen Olivenhainen Westsiziliens sticht einer besonders hervor: Der des Unternehmens Proverbio. Gegründet von der Österreicherin Astrid Gambino, betreibt Proverbio dort einen der wohl am nachhaltigsten bewirtschaften Olivenhaine Europas, wenn nicht weltweit. Das Ergebnis ist ein sortenreines Olivenöl, welches mit seinem Charakter sofort überzeugt.

Sortenrein & früh geerntet

Im Olivenhain werden, bis auf wenige Ausnahmen, nur Oliven der Sorte "Nocellara del Belice" angebaut. Ursprünglich gezüchtet zur Produktion von Tafeloliven, hat diese Olive zwar einen geringen Ölanteil, der umso mehr durch Qualität punktet. Geerntet wird so früh wie möglich in der Saison, um ein Olivenöl zu erhalten, welches durch Schärfe und Bitterkeit den wahrhaften Charakter widerspiegelt. Extra nativ und kalt extrahiert ist hier selbstverständlich.

Eine gute Kombination

Durch die Frühernte hat das Olivenöl einen starken Charakter: Schärfe, Bitterkeit und Fruchtigkeit. Es passt gut zu Grillgemüse, Bruschetta mit Tomaten, Tomaten mit Crema Aceto Balsamico und herben Salaten wie z.b. Fenchel.

Ein Strauß voller Aromen

Würzig und sehr aromatisch, fruchtig, mit einem Duft von frischem Gras und Noten von Mandel, Tomate und Artischocke.

Das Olivenöl findest du im Onlineshop des Olivenölkontors.

Der Olivenhain

Die Meeresbrise und das milde Klima des archäologischen Naturparks von Selinunte, in dem einige der Parzellen liegen, fördern ein kräftiges Wachstum der Pflanzen und sorgen für eine reiche Ernte besonders aromatischer Früchte.

IMG_7205-K-2000

Die Menschen hinter dem Olivenöl

Astrid hat sich einen Traum erfüllt. Bei einer Reise nach Sizilien wurde sie verzaubert: vom Klima, der Landschaft mit seinen sonnenverwöhnten Feldern, den kargen Bergen und dem Meer mit seinen herrlichen Naturstränden. Der Duft und Geschmack der Pflanzen und Früchte, sowie die Ruhe in den Weinbergen und Olivenhainen ließen den Wunsch wachsen, in diesem wunderschönen Land zu leben. 

Neben der Begeisterung für Sizilien wuchs die Lust, mit der Natur im Einklang zu leben. So kaufte sie ihr bio-landwirtschaftliches Unternehmen, erwarb Olivenhaine und eine Ölpresse. Als Quereinsteigerin macht sie vieles anders. So ist sie überzeugt davon, dass die Ernte von Hand - in diesem Fall wirklich, denn es kommen absolut keine Hilfsmittel zum Einsatz - schonender für die Flora und Fauna ist. Eine weitere Besonderheit ist der biozyklisch-vegane Anbau.

Bio-was?

Aus Liebe zu Mensch, Tier und Natur hat sich Proverbio für den biozyklisch-veganen Anbau entschieden. Es ist der erste biozyklisch-vegan zertifizierte Betrieb in Italien, der berechtigt ist, seine Produkte mit dem biozyklisch-veganen Gütesiegel zu kennzeichnen und zu vermarkten.

Biozyklisch-vegan ist gut für Mensch, Tier und die Qualität unserer Lebensmittel. Dieser besonders nachhaltige Anbau bedeutet Klimaschutz und Tierwohl gleichermaßen. Dabei wird sehr auf eine große Artenvielfalt und die Erhöhung der natürlichen Bodenfruchtbarkeit Wert gelegt. Dazu gehört der Verzicht auf Nutz- bzw. Schlachttierhaltung und es werden auch keine Düngemittel tierischen Ursprungs verwendet.

Dieses Olivenöl ist richtig für dich, wenn...

... dir nachhaltiger Anbau und Tierwohl genauso wichtig ist wie Geschmack und du verstehst, dass dieses Handwerk seinen Preis hat. Dafür erhältst du ein Olivenöl, welches dir den Geschmack Sizilien nach Hause bringt und jedes Mal Lust auf mehr macht.

Das Olivenöl der Marke "Proverbio" findest du im Onlineshop des Olivenölkontors.

Im Frühjahr 2022 habe ich den Olivenhain Nähe Castelvetrano besucht und mich davon überzeugen können, wie Astrid weit über den biologischen Anbau hinausgeht.

IMG_7582-K-2000

IMG_7501-K-2000

IMG_7479-K-2000

IMG_7313-K-2000

IMG_7190-K-2000

IMG_7444-K-2000

IMG_7374-K-2000

IMG_7232-K-2000

IMG_7214-K-2000

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.