Letzter Versandtag vor Weihnachten: 20.12.2020.
Kein Versand vom 21.12.-06.01.2021 (Betriebsurlaub). Bestellungen aus dieser Zeit werden anschließend versandt.

Veganer Käse - Die besten pflanzlichen Käsealternativen ohne Milch

Vegan zu leben ist Einstellungssache und geht meist damit einher, die Tiere und die Umwelt schützen zu wollen. Doch auch als Veganer/in musst du auf leckere Produkte, wie Butter oder Käse nicht verzichten. 

In der Küche ist Käse nicht wegzudenken: Ob für leckere Pizza, einen mit Käse überbackenen Auflauf oder als Schnittkäse auf Brot. Käse verleiht sehr vielen Gerichten den letzten Schliff und ist einfach “tierisch” lecker. Doch leckerer “Käse” muss nicht aus Tiermilch stammen, er kann auch pflanzenbasiert sein! Inzwischen gibt es eine Vielzahl verschiedener Käse aus Mandeln, Cashews, Soja oder Hefeflocken. In diesem Beitrag dreht sich alles rund um das Thema vegane Käsealternativen ganz ohne Kuhmilch oder andere tierische Produkte. Wir stellen dir vor, welche Arten von veganem Käse es mittlerweile zu kaufen gibt, wo du diese findest, welche Produkte verschiedener Anbieter es gibt und zeigen die Unterschiede der Varianten auf. Im Preis wie in den Zutaten.

Interessierst du dich für vegane Butteralternativen, dann sieh dir auch diesen Artikel an. 

Dieser Artikel wird dir von Bio-Vegan-Bestellen präsentiert, deinem Onlineshop für Lebensmittel aus tierleidfreier, bio(zyklisch)-veganer Landwirtschaft. Eine vegane Landwirtschaft ohne Nutztierhaltung oder tierische Betriebsmittel. Bei uns findest du mehrfach preisgekröntes, vogelfreundliches OlivenölBohnen aus europäischem Anbauveganen Dünger oder Cashews aus veganem Anbau - perfekt, wenn du veganen Käse selber machen möchtest!

Jetzt-Oliven-l-bestellen-und-den-biozyklisch-veganen-Anbau-f-rdern-K-800

Fun-Fact: Seit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist es nicht mehr erlaubt für pflanzliche Käsealternativen bestimmte Bezeichnungen wie “Pflanzenkäse” oder “veganer Käse” zu verwenden, da eine Verwechslungsgefahr für den Verbraucher besteht. Kokosmilch und Scheuermilch dürfen allerdings weiterhin so heißen. Da scheint es keine Verwechslungsgefahr zu geben. Bei Fleischalternativen gibt es kein solches Verbot, so kann man sein Produkt durchaus als veganes Schnitzel bezeichnen. Die Hersteller und Onlineshops sind aber flexibel und haben einfach ihre Beschreibungen angepasst. Bei Veganfitness heißt es jetzt z.B. “Kuhloser Brot- und Pizzabelag” statt veganer Käse.


Was du schon immer über veganen Käse wissen wolltest

Woraus besteht veganer Käse?

Aus was besteht veganer Käse im Detail? Die Zutatenliste von veganem Käse kann je nach Hersteller verschieden lang sein. Als Faustregel gilt ,wie bei allen anderen Lebensmitteln auch, umso weniger Zutaten enthalten sind, desto besser ist der Käseersatz. Die meisten veganen Käsealternativen bestehen zu großen Teilen aus Wasser, pflanzlichen Ölen (Kokosöl, Palmöl, etc.) und Stärke (z.B. Kartoffelstärke, Weizenstärke, usw.). Weitere Produkte enthalten Tofu aus Soja, das auch als Fleischersatz bekannt ist. Als Basis dienen auch Nüsse und Schalenfrüchte, wie Cashewkerne und Mandeln, Getreidearten, wie Reis, Weizen oder Mais, sowie exotische Kreationen aus Lupinen oder Kichererbsen mit besonders viel Eiweiß. Grundsätzlich unterscheidet sich die Zusammensetzung aber je nach Art des veganen Käses, da diese sowohl eine unterschiedliche Konsistenz, als auch Geschmack haben. 

Auf dem Bild ist der Anbau von Cashewkernen in Brasilien zu sehen. Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten für veganen Käse.

 Anbau von Cashews in Brasilien, Rohstoff für veganen Käse

Weitere Informationen dazu findest du weiter unten im Text bei den einzelnen Käsesorten und Arten

Viele Anbieter beziehen ihre Zutaten aus biologischem Anbau oder beispielsweise direkt aus der EU. Das spart Transportwege und sorgt für mehr Nachhaltigkeit. Für einen käsigen Geschmack, die richtige Konsistenz und ein gutes Schmelzverhalten sind häufig Zusatzstoffe, wie Hefeflocken, Aromen, Gewürze, Salze, Stabilisatoren und Säuren notwendig.

Veganen Käse testen von Happy Cashew auf der BioFach Messe 

Ist Milchsäure vegan?

Diese Frage kommt in der veganen Community tatsächlich häufiger auf. Das Wort “Milch” in Milchsäurebakterien lässt eben darauf schließen, dass die Bakterienkulturen aus tierischer Milch stammen. Auch viele der unten aufgeführten milchfreien Käse enthalten laut Zutatenliste häufig Milchsäure. Doch bei diesen Bakterien handelt es sich um keine Milchbestandteile. Vielmehr ermöglichen Milchsäurebakterien erst bestimmte Milchprodukte. Sie wandeln den Milchzucker in Milchsäure um und stellen aus Milch Joghurt her. Bei einigen pflanzlichen Käsealternativen werden diese auch eingesetzt, mit dem Zusatz vegan oder pflanzlich, dann kannst du dir sicher sein, dass diese nicht tierischen Ursprungs sind. 

Aldi, Edeka, Lidl, Rewe, Kaufland oder im Bioladen - Wo kann ich veganen Käse kaufen?

Veganen Käse bekommst du inzwischen fast überall: im Bio Fachmarkt, in Reformhäusern, in gut sortieren Supermärkten mit großem Sortiment, wie Kaufland, Rewe, Real, Edeka aber auch bei Aldi oder Lidl. Alternativ kannst du bei vielen Herstellern direkt im eigenen Onlineshop deine Lieblings-Käsealternative kaufen. Oder du gehst zu einem veganen Onlineshop mit noch mehr Auswahl verschiedener Anbieter wie z.B. VeganfitnessKokkuVantastic Foods* und vielen weiteren. Dein Vorteil dort ist, dass du mit einer Bestellung mehrere Sorten veganen Käse bestellen kannst. 

Gibt es veganen Käse auch in Bio Qualität?

Viele Produkte tragen das Biosiegel und die Rohstoffe stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Preislich liegen viele Bioprodukte bei veganen Käsealternativen fast gleichauf und sind nur minimal teurer als die konventionellen Produkte. In der gleich folgenden Übersicht von mehr als 20 verschiedenen Herstellern erfährst du auch, ob diese mit Zutaten aus biologischer Landwirtschaft hergestellt sind.

Eine Alternative dazu ist, veganen Käse selbst zu machen z.B. aus Cashewkernen oder Reismehl. Dazu findest du unten mehr Informationen. Dein Vorteil dabei: Du hast die volle Transparenz, welche Zutaten du verwendest. 


Über 20 Hersteller und Marken von veganem Käse im Überblick

Nachfolgend haben wir viele bekannte aber auch unbekannte und kleinere Manufakturen für veganen Käse näher für dich unter die Lupe genommen. Was sind deren Beweggründe, Hersteller von veganem Käse zu werden? Was sind die Hauptbestandteile des veganen Käses? Und welche Arten von veganem Käse kann ich von diesem Hersteller kaufen? Die verwendeten Zutaten im Detail erfährst du weiter unten im Beitrag bei den Sorten und Arten

Bedda - Großes Sortiment von Reibekäse bis Käseblock
Bei bedda handelt es sich um einen Anbieter für verschiedene vegane Produkte, darunter auch veganer Käse. Das Unternehmen hat es sich auf die Fahne geschrieben, Produkte ohne Soja, Palmöl, Gluten, Geschmacksverstärker und natürlich frei von tierischen Inhaltsstoffen anzubieten. Pflanzlicher Hirtenkäse und Alternativen zu griechischem Feta in Salzlake aus Kokosöl und Kartoffelstärke.

Bei bedda gibt es verschiedene vegane Käsesorten: 

  • Käse am Stück (bedda block)
  • in Scheiben (bedda scheiben)
  • veganer Streukäse (bedda reiberei)
  • Hirtenkäse als veganer Fetaersatz (bedda in Salzlake) 
  • veganer Frischkäse (bedda frischcreme)
  • veganer Parmesan (bedda granvegano)


Jetzt veganen Käse von Bedda bei Vantastic Foods* kaufen

 

Happy Cashew - Käse aus Cashewkernen
Das junge Unternehmen “Happy Cheeze” stammt aus Cuxhaven und hat sich auf die Produktion von veganem Käse aus Cashewkernen spezialisiert. Doch hier gibt es auch mehr als nur vegane Käsealternativen, daher der Markenname “Happy Cashew”. Sie nutzen ausschließlich Bioprodukte für ihre hochwertigen Käsealternativen aus Cashews und Zusätze, wie Geschmacksverstärker, Farbstoffe oder tierische Inhaltsstoffe kommen nicht in die Tüte. Den Cashew Käse gibt es in vielen Geschäften in ganz Deutschland zu kaufen, z.B. bei Alnatura und kleinen lokalen Bioläden. Weiterhin kannst du deinen Cashew Käse auch direkt in Onlineshop von Happy Cashew oder bei Vantastic Foods* bestellen. 

Im Sortiment von Happy Cashew gibt es folgende Cashew Käse:

  • verschiedene vegane Frischkäse DIE FRISCHEN
  • gereifte Käse Alternative DER GEREIFTE
  • veganen Camembert DER EDLE genannt “Happy White”
  • veganer Parmesan DER WÜRZIGE genannt “Cashewsan”


Egal, ob klassisch ohne alles oder lieber ausgefallen mit Thymian und Blaubeere, bei Happy Cashew ist für jeden Geschmack was dabei. 

 

Lord of Tofu - Fermentierter Tofu sogar für veganes Raclette
Wie der Name bereits ankündigt, hat sich das Unternehmen ursprünglich auf die Tofuproduktion und Fleischersatzprodukte aus Sojasprossen spezialisiert. Das Sortiment wurde stetig angepasst und inzwischen vertreibt Lord of Tofu auch leckeren veganen Käse, bestehend aus Sojabohnen. Die Inhaber Dörte & Freddy Ulrich legen großen Wert auf Veganismus und biologischen Anbau. Deshalb stammen alle Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und sind rein pflanzlich. Die verwendeten Sojabohnen stammen aus regionalem Anbau.

Lord of Tofu hat verschiedene vegane Käsesorten aus Soja im Angebot:

  • “Zigerklee-Tofu” mit Pfeffer als veganer Feta oder Schafskäse
  • “Reife Käte” für veganes Raclette, Pizza oder Auflauf
  • “Almliebe” gereifter Tofu als veganer Hirtenkäse
  • “Basilikum-Tofu” als veganer Mozzarella Ersatz
  • “Red Bell Pepper Tofu” eine Fetaalternative als veganer Grillkäse

 
Jetzt vegane Käsealternativen von Lord of Tofu bei Vantastic Foods* entdecken und direkt kaufen!

 

Made with Luve - Der Exot aus Süßlupinen
LUVE bringt mit seinem “Streichglück” einen veganen Frischkäse aus dem Eiweiß der Süßlupine auf dem Markt. Damit ist es rein pflanzlich (vegan), jedoch ist das Eiweiß aus der Lupine dem Milchprotein sehr ähnlich und verleiht dem Produkt seinen einzigartigen Geschmack. Damit ist das Produkt von Natur aus laktosefrei. Weiterhin ist es frei von Gentechnik, ohne Soja und enthält keine zusätzlichen Inhaltsstoffe, wie Aromen, Farbstoffe oder künstliche Geschmacksverstärker. 

Der vegane Frischkäseersatz “Frisch cremiges Streichglück” von Made with Luve ist in drei verschiedenen Geschmacksrichtung erhältlich. 

Veganen Frischkäse von Made with Luve bei Vantastic Foods* kaufen! 

 

MozzaRisella - Veganer Käse aus Reis made in Italy
Ein italienischer Hersteller von veganen Käsealternativen auf dem Markt. Die Hauptzutat der Produkte ist gekeimter Bio-Vollkornreis aus regionalem Anbau in Italien. Der Bioreis wird auf natürliche Weise mittels frischem Quellwasser zum Keimen gebracht und weiterverarbeitet. Der vegane Käse ist frei von Gluten, Laktose, Fructose und Schalenfrüchten. Damit ist er besonders geeignet für Menschen mit Allergien oder Lebensmittelunverträglichkeiten.

Die veganen Käsealternativen von MozzaRisella sind vielseitig einsetzbar: 

  • MozzaRisella Classic oder Smoked mit Räuchernote am Stück
  • MozzaRisella in Scheiben fürs Brot: klassisch oder mit Basilikum
  • MozzaRisella Spreadable in den Sorten Classic als veganer Frischkäse und Blue für Frischkäseersatz mit Blauschimmel

 
Pflanzlichen Käse-Ersatz von MozzaRisella bei Vantastic Foods* kaufen! 

 

Pural - Der französische Pionier für vegane Alternativen
Der französische Hersteller vertreibt bereits seit langem pflanzliche Alternativen für Veganer und Vegetarier und gilt als einer der Pioniere für vegane Alternativen. Bei ihrem veganen Käse setzen sie auf Soja als Basisbestandteil. Es gibt mehrere Varianten des “Vegi Cheezly”, z.B. mit Knoblauch-Kräuter Geschmack, eine als veganen Cheddar, Mozzarellaersatz und als veganen Parmesan zum Reiben in der Variante “Hard Italian-Style” für Pizza oder Pasta. 

Bestelle Vegi Cheezly und mehr von Pural bei Vantastic Foods*. 

Sayve - Veganer Käse vom Küchenchef persönlich
Die veganen Käsekreationen der Marke Sayve stammen von dem veganen Küchenchef Emanuele di Biase. Neben Weizenstärke sind Kichererbsen die Basis für seine Käsealternativen, dennoch ist der Käse glutenfrei und für Allergiker geeignet. Die Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Der Käse ist rein pflanzlich und frei von Laktose, Soja und Gluten. Den leckeren Käseersatz gibt es in vielen Geschmacksrichtungen, wie z.B. mit Trüffeln, Walnüssen und Chili.

Veganer Käse vom Küchenchef - Produkte von Sayve jetzt bei Vantastic Foods* kaufen!

Simply V - Der deutsche Marktführer von Hochland
Einer der bekanntesten Hersteller für vegane Lebensmittel ist wohl Simply V und eine Tochter der bekannten Käserei Hochland im Allgäu. Das vegane Käsesortiment ist entsprechend groß und bietet für beinahe jeden Geschmack und jedes Gericht eine passende Käsealternative. Diese werden aus kalifornischen Mandeln hergestellt und stammen vorwiegend von familiengeführten Betrieben, welche die Mandel direkt vor Ort knacken und für die Weiterverarbeitung vorbereiten. Einzelne Produkte der Simply V Familie werden auch aus Walnuss oder Cashew hergestellt. Von Simply V bekommst du veganen Frischkäse, vegane Käsescheiben und die fertig geriebene Käsealternative zum Überbacken für Pizza, Auflauf und Co. 

Simply V kannst du in vielen Supermärkten, darunter Rewe, Edeka, Kaufland und Feneberg oder in diversen Onlineshops z.B. bei Vantastic Foods* kaufen. 

Soyana - Veganer Käse und leckere Schoko Mousse
Das Unternehmen Soyana mit Sitz in der Schweiz führt unter der Marke “Soyananda” verschiedene vegane Käsealternativen. Wie der Firmenname bereits vermuten lässt, werden die meisten ihrer Produkte aus Soja als Basis hergestellt. Die verwendeten pflanzlichen Inhaltsstoffe stammen aus kontrolliert biologischem Anbau, weswegen die Produkte das Bio-Siegel führen dürfen. Eine Besonderheit dabei: Die Sojabohnen stammen aus Anbaugebieten innerhalb der EU. Bei Soyana kannst du verschieden vegane Käse Ersatzprodukte kaufen, darunter veganer Frischkäse, veganer Fetaersatz und veganen Mozzarella. Letzterer wird aus Bio-Cashews statt aus fermentiertem Soja hergestellt. 

Unser Tipp von Soyana, unabhängig von Käse: Die vegane Swiss Schoko Mousse* ist ein Traum!

Kaufen kannst du die Produkte im ausgewählten Bio Fachhandel, über den eigenen Onlineshop von Soyana sowie bei Vantastic Foods*. 

Vantastic Foods - Eigenmarke des veganen Onlineshops
“Vantastic Foods”, die Eigenmarke
  des ersten veganen Großhandels Absolute Vegan Empire (kurz AVE) wurde 2004 in Europa gegründet. Seither verkauft der Gründer und Vegan Pionier Tobais Graf das Sortiment über seinen Onlineshop. Dort gibt es inzwischen auch einen veganen Parmesan aus Soja im Angebot. Die Produkte von Vantastic Foods findest du inzwischen ebenfalls in immer mehr Supermärkten, wie Rewe oder Kaufland. Das Sortiment kann jedoch von dem im Vantastic Foods Onlineshop* abweichen. 

Violife - Griechische Spezialitäten und mehr
Die “Ersatzprodukte” des griechischen Herstellers Violife bestehen zumeist aus Kokosöl.  Die Kokosnüsse für das Kokosöl werden ohne den tierquälerischen Einsatz von Tieren, wie z.B. Affen zur Ernte von Kokosnüssen auf Bäumen gewonnen. Gleichzeitig sind die Produkte frei von Gentechnik, Laktose, Gluten, Nuss oder Soja und damit für Allergiker geeignet. Den veganen Käseersatz gibt es als geriebenen veganen Mozzarella, Käse am Stück, z.B. veganen Feta, Cheddar Ersatz oder veganen Parmesan. Weiterhin bietet Violife veganen Scheibenkäse in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und veganen Frischkäse an. Die Produkte kannst du in ausgewählten Supermärkten, wie Edeka, Reformhäusern, wie Vitalia und Onlineshops, wie Vantastic Foods* kaufen. Er gehört zu den beliebtesten veganen Käsealternativen in Deutschland.

Wheaty - Veganer Käse aus Hirse vom Familienbetrieb
Bei Wheaty handelt es sich um einen deutschen Familienbetrieb, der sich auf vegane Fleisch- und Käsealternativen spezialisiert hat. Der vegane Käse von Wheaty ist rein pflanzlich und besteht hauptsächlich aus Kokosöl und Hirsevollkornmehl. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe stammen dabei aus kontrolliert biologischem Anbau und sind frei von Gentechnik, Laktose und Milcheiweiß. Den veganen Käseaufschnitt gibt es in Scheiben als Variante “Classic” oder “Geräuchert”. Zu kaufen gibt es die Produkte lokal in Biofachmärkten und Biosupermärkten, wie Alnatura und weiteren Anbietern, z.B. online bei Vantastic Foods*. 

Veganz - Der “transparente” vegane Käse
Der führende deutsche Hersteller von veganen Lebensmitteln, Veganz, überzeugt durch seinen geringen CO2-Verbrauch bei der Produktion seiner veganen Käsealternativen im Vergleich zum konventionellen Kuhmilchkäse. Für alle seine Produkte liefert der Anbieter einen sogenannten “Nachhaltigkeits-Score”: eine Übersicht von CO₂ -Fußabdruck, Wasserverbrauch, sowie Schutz von Tieren und dem Regenwald. Hauptbestandteil der veganen Käsealternativen sind raffiniertes Kokosöl oder Cashewkerne aus kontrolliert biologischem Anbau. Aber auch bei der Verpackung nimmt es Veganz ganz genau und klärt auf, welcher Teil davon wie nachhaltig produziert wurde. Den veganen Käse kannst du als veganen Camembert aus Cashews, Scheibenkäse in verschiedenen Geschmacksrichtungen, Käse am Stück oder gerieben für guten Schmelz auf Pizza oder Auflauf kaufen. Die Veganz Produkte bekommst du als Verbraucher im eigenen Veganz Supermarkt in Berlin oder in weiteren Supermärkten, wie Edeka, Rewe, Lidl oder Kaufland. 

Wilmersburger - Bekannt für seinen “Pizzaschmelz”
Bei Wilmersburger bekommst du veganen Käse in vielen Variationen: als Scheibenkäse, gerieben oder am Stück. Der bekannteste ist jedoch der Wilmersburger Pizzaschmelz zum Überbacken von Pizza, Auflauf und mehr. Der Hauptbestandteil des veganen Käses von Wilmersberger ist Kokosöl und damit rein pflanzlich. Weiterhin ist er frei von Laktose, Milch und Gentechnik. Viele Sorten sind zusätzlich frei von Soja und Gluten und dadurch besonders allergikergeeignet. Kaufen kannst du Wilmersburger veganen Käse zum Teil in Supermärkten oder online bei Veganblitz. 

Jay & Joy - Französische Käsespezialitäten rein pflanzlich
Der französische Hersteller Jay & Joy gründete Frankreichs erste pflanzliche Molkerei. Die Produkte sind inzwischen auch außerhalb von Frankreich erhältlich, sodass auch du den veganen Käse kaufen kannst. Jay & Joy sind vor allem auf französische (Weich-)Käsesorten, wie veganen Camembert, veganen Blauschimmelkäse als Gorgonzola Alternative, pflanzlichen Frischkäseersatz und veganen Brie, sowie Ziegenkäse spezialisiert. Die Inhaltsstoffe unterscheiden sich je nach Käsesorte und enthalten vor allem Mandeln, Cashews oder Kokosnuss und sind daher frei von Laktose, Soja und Gluten. Zusätzlich zu ihrem eigenen Shop in Paris bekommst du die französischen Käsespezialitäten in Deutschland bei 40 Verkaufsstellen, sowie im Onlineshop von Kokku oder Veganfitness

Taifun - Fermentierter Tofu (Feto)
Die Besonderheit bei Taifuns Feto ist, dass es sich dabei um keinen klassisch veganen Käse handelt. Dieser wird aus fermentiertem Tofu hergestellt. Mittels veganer Bakterienkulturen wird frischer Naturtofu zu Feto fermentiert. Dadurch erhält dieser seinen leicht säuerlichen Geschmack. Durch den fein-salzigen Geschmack ist er als vegane Feta Alternative gut geeignet. Zu kaufen gibt es den Feto in fast jedem Bioladen, wie z.B. Alnatura oder in verschiedenen veganen Onlineshops, wie z.B. Kokku

Vbellabio - Cashew Pur in vielen exklusiven Varianten
Der österreichische Anbieter von veganem Käse verkauft seine vielfältigen Kreationen nur über den eigenen Shop oder in Deutschland über “Die Kichererbse” in Stuttgart. Der Mindestbestellwert liegt bei 30 €, was aber durch die große Auswahl an exklusiven Eigenkreationen leicht erreicht wird. Vbellabio hat vor allem gereifte Käse, wie veganen Camembert und Edelschimmelkäse, sowie veganen Frischkäseersatz im Angebot. Der vegane Käse weist im Vergleich zu den bereits vorgestellten Käsealternativen aus Cashews einen besonders hohen Anteil von 75 % Cashews auf. Daher ist der Preis pro 100 Gramm auch höher als bei anderem “Cashewskäse”. Hier gibt es auch besondere Sorten mit Asche, Trüffel oder Kimchi-Chili. 

Cashewrella - Cashew Käse aus dem Gewölbekeller auch im Abo
Veganer Käse Made in Göttingen (Deutschland) aus einem historischen Gewölbe für einzigartiges Klima und leckeren gereiften veganen Käse. Die Cashewkerne für den Cashewrella und weitere Sorten stammen aus Fairtrade und kontrolliert biologischem Anbau aus Burkina Faso. In unserem Onlineshop findest du übrigens auch fair produzierte und gehandelte Cashewkerne aus Brasilien, perfekt geeignet für Müsli oder leckeren Cashew Käse. 

Die verwendeten Kräuter stammen aus der Region um Göttingen und unterscheiden sich je nach Saison. Und auch sonst legt Cashewrella neben dem Tierwohl großen Wert auf Nachhaltigkeit, auch bei der Verpackung: Die Produkte werden im Glas oder in der Holzbox verschickt. 

Eine Besonderheit bei Cashewrella: Du kannst du mit der “AboBox” ein veganes Käse-Abo abschließen. Du bekommst regelmäßig (alle 7 Tage bis alle 3 Monate) vegane Käsevariationen zugeschickt und sogar noch einen kleinen Rabatt. 

Cashewrella bietet verschiedene Produkte zum Kauf an:

  • Cashewrella als veganer Mozzarella ökologisch im Glas verpackt
  • Crema als veganer Frischkäse in verschiedenen Sorten von Klassisch bis ausgefallen, mit Trüffel & Pfeffer, Schnittlauch, Natur, Tomate oder Gold mit Kurkuma und Zimt
  • PlesseBlue als vegane Blauschimmel Alternative
  • Vamembert als veganer Camembert ganz klassisch oder mit Feige, Kürbiskernen, Oliven, Pfeffer, Trüffel oder Walnüssen


Zu kaufen gibt’s die Spezialitäten von Cashewrella im eigenen Onlineshop, sowie bei ausgewählten Unverpackt Läden in der Region.

Zero Waste: Veganen Käse selber machen oder in nachhaltiger Verpackung kaufen

Vegusto - No Muh = ohne Kuhmilch
Die veganen Käsealternativen von Vegosto tragen alle den Produktnamen “No Muh” was eine Anspielung auf die Herstellung frei von Kuhmilch ist. Der vegane Käse des schweizer Anbieters Vegusto besteht vor allem aus Kokos- und Sonnenblumenöl, sowie Mandelmus. Bei Vegusto kannst du verschieden vegane Käse am Stück, eine vegane Käsesoße, sowie veganes Raclette und veganes Käsefondue im eigenen Vegusto-Onlineshop kaufen. Alles völlig frei von Cholesterin, Laktose, Kasein, Soja und natürlich tierischen Inhaltsstoffen. Durch den hohen Fettanteil haben die Käsealternativen ein ähnliches Schmelzverhalten, wie klassischer Käse. 

Vegourmet - Anbieter für vegane Käse- und Wurtalternativen
Bietet veganen Wurst- und Käsealternativen von Scheiben- bis Streichkäse. Der vegetarische Käseersatz von Vegourmet stammt hauptsächlich aus pflanzlichen Fetten, wie Kokosfett, jedoch ohne Palmöl. Als Verbraucher bekommst du den Vegourmet Käse vor allem Online z.B. im Veganfitness Shop.

Dabei gibt es verschiedene Sorten:

  • Jeezini als veganer Scheibenkäse
  • Jeezano als veganer Parmesan am Stück
  • Jeezano als veganer geriebener Parmesan Ersatz
  • Jeezo in verschiedenen Sorten als veganer Käse am Stück
  • Jeezo Bianco als veganen Mozzarella
  • Jeezo Monti als veganer Raclette-Käse

Käsebaum - Die kleine aber feine Cashewerie
“Cashew statt Kuh!”: Diesem Motto hat sich die kleine Bio-Cashewerie aus Münster, Käsebaum, voll und ganz verschrieben. Sie bieten durch Fermentation gereiften Käse aus Bio-Cashewkernen als vegane Alternative zu Kuhmilchkäse an. Der Käse ist dabei frei von Konservierungsstoffen, aber durch den Einsatz von veganen Milchsäurebakterien bei niedrigen Temperaturen lange haltbar. Die Produkte haben Rohkostqualität durch die Herstellung ohne Wärme und sind auch völlig frei von Laktose, Kasein, Soja und Cholesterin. Kaufen kannst du den Käsebaum Käse in wenigen ausgewählten Shops in Deutschland, sowie dem eigenen Onlineshop von Käsebaum

Veganer Käse von Käsebaum:

  • Edelweiß als veganer Camembertersatz (Weißschimmel)
  • Cashewggio pur, mit schwarzem Pfeffer, geräuchert, mit Knoblauch & Dill, mit Tomaten & Kräutern als klassischer Weichkäse

Veganbert - Camembert aus Cashews
Bei Veganbert handelt es sich um eine vegane Camembert Alternative aus Cashewkernen. Diese stammen aus biologischem Fairtrade Anbau in Burkina Faso. Wenn du fair produzierte Cashewkerne aus Brasilien kaufen möchtest, schau gerne in unserem Onlineshop vorbei. 

Den Veganbert gibt es aktuell in 4 verschiedenen Sorten: klassisch, mit rosa Beeren, Rosmarin oder Chilli. Besonders pfiffig und nachhaltig: Um Verpackungsmüll zu reduzieren, haben die einzelnen Sorten unterschiedliche Formen von klassisch rund bis herzförmig um diese auseinander halten zu können. Dadurch kann er auch “unverpackt” gut gekauft werden.Zu kaufen gibt es den Veganbert momentan nur in Hannover.

Mondarella - Der Mandel-Mozzarella
Als vegane Mozzarellaalternative bietet der Hersteller Mondarella seinen Käse aus Mandeln an. Diese stammen von Familienbetrieben aus Kalifornien und zeichnen sich durch natürlichen Anbau frei von Pestiziden und Gentechnik aus. Die Zutatenliste ist extra kurz gehalten: Es sind lediglich, Mandeln, Salz, Wasser und Olivenöl enthalten, auf künstliche Zusätze wird verzichtet. Zu kaufen gibts die vegane Mozzarellaalternative aktuell z.B. bei Kaufland.

Soul Voods - der völlig neue vegane Käse
Hoffentlich bald erhältlich ist der vegane Käse eines Münchner Start-ups. Sie selbst beschreiben ihn als “Veganen Keese 2.0”. Die Gründer haben es sich zur Aufgabe gemacht, sich nicht an vorhandenen Käsealternativen zu orientieren. Sie wollen etwas völlig Neues für den veganen Markt entwickeln. Bei der Herstellung setzen sie allerdings auf das traditionelle Verfahren bei der Milch- und Käseproduktion: Fermentation. Um nicht nur einen leckeren, sondern auch gesunden veganen Käse zu entwickeln, verzichten sie bei den Zutaten auf Stärke und Nüsse. Weiter soll der vegane Käse frei von Kokosöl, Palmöl und Soja sein. Es bleibt spannend bis wann wir mit dem ersten Produkt von Soul Voods rechnen können. Aktuell (Stand: Juli 2021) ist das Start-up dabei mit dem Veto als veganem Feta sein erstes Produkt weiterzuentwickeln und zur Marktreife zu bringen. 

Max&Bien - eine weitere Neuheit auf dem veganen Käsemarkt
Nach eigenen Angaben hat Max&Bien eine pflanzenbasierte Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Amsterdamer Käserei ist demnach die Erste, die einen komplett pflanzlichen Käselaib mit Paraffinbeschichtung auf den Markt bringt. Die neuen Käselaibe werden aus fermentiertem Weizen hergestellt. Die Produkte sind ab Anfang Juni 2021 in den Geschmacksrichtungen Kreuzkümmel, Trüffel und Senf in Käse- und Feinkostgeschäften erhältlich.

Maxine Agyeman, Gründerin von Max&Bien, sagt dazu: “Indem wir erkennbare Alternativen anbieten, glauben wir, dass die Menschen sich häufiger für eine pflanzliche Option entscheiden werden. In der Käseindustrie ist das Überziehen von Käsen eine jahrhundertealte Technik. Die Wachsung schützt den Käse vor Austrocknung und Schimmel. Der Käse behält seine Geschmeidigkeit und seinen Geschmack und seine Haltbarkeit wird verlängert. Für Käse- und Feinkostläden, die ihren eigenen Käse portionieren wollen, stellen wir Räder von 1,2 kg her, aber auch Mini-Räder von 150 Gramm.”

Vegane Käsealternativen nach Käsearten und Käsesorten

Die Auswahl an veganem Käse ohne (Kuh-)Milch ist groß: auf dem Markt gibt es diverse Käsesorten aus verschiedensten Zutaten als Basis für pflanzlichen Käse. Welcher davon dir am besten schmeckt, ist natürlich individuell. Jedoch sollen viele der unten aufgeführten Käsealternativen dem “Original” aus Kuhmilch sehr nahe kommen und teilweise sogar besser als dieses schmecken. Da es sich hierbei aber um rein subjektives Geschmackserlebnis handelt, haben wir die einzelnen Hersteller nur nach Zutaten und Preis verglichen. Welches der beste vegane Käse für dich ist, musst du selber ausprobieren. Mit unserem Beitrag hast du dafür eine Liste, an der du dich orientieren kannst.

 Vegane Käsealternativen im Onlineshop kaufen 

Springe gerne direkt zu einer der unten aufgeführten Kategorien, indem du auf den entsprechenden Link klickst. 

Vegane Käsescheiben
Veganer Käse am Stück
Veganer Frischkäse
Veganer Reibekäse
Veganer Mozzarella
Veganer Parmesan
Veganer Feta
Veganer Camembert
Veganes Raclette
Veganes Käsefondue

Veganer Schnittkäse als Käsescheiben

Vegane Käsescheiben sind vergleichbar mit handelsüblichem Aufschnitt. Diese vegane Käsealternative ist perfekt für jeden Liebhaber des guten alten Käsebrots. Die Scheiben einfach aufs Brot legen und fertig. Manche Käsescheiben lassen sich auch zum Überbacken von Auflauf und Co. verwenden. Besser geeignet sind dafür aber meist die geriebenen Alternativen. Vegane Käsescheiben bestehen größtenteils aus Zutaten wie pflanzlichen Ölen, wie Kokosöl, sowie Speisestärke aus Weizen, Mais oder Kartoffeln sowie Cashewkernen oder Walnüssen.

Kaufe direkt leckeren veganen Scheibenkäse bei Vantastic Foods*. 

Bedda Scheiben Classic*
Zutaten: Wasser, raffiniertes Kokosöl (21%), modifizierte Stärke (Kartoffel und Tapioka), Tricalciumcitrat, Meersalz, Olivenextrakt, Aroma, Farbstoff: E 160a, Vitamin B12.
Preis: 1,86€/ 100 Gramm

MozzaRisella Scheiben Original*
Zutaten: Zubereitung aus BioSurice®* 46% (Wasser, gekeimter Vollkornreis* 20,8%, Apfelessig*, Salz), Wasser, kaltgepresstes Kokosnussöl*, Zitronensaft*, Verdickungsmittel: Agar-Agar, Gummiarabikum, Xanthan, Johannisbrotmehl, pflanzliche Milchsäure, Kurkuma* 0,01%, natürliches Aroma 0,04%. (* = aus kontrolliert biologischem Anbau)
Preis: 3,11€/ 100 Gramm

Simply V Geniesserscheiben Natur*
Zutaten: Mandelzubereitung (Trinkwasser, Mandel (2%)) (53%), Kokosöl, modifizierte Stärke, Stärke, Salz, Aroma, Kartoffelprotein, färbendes Lebensmittel (Konzentrat aus Karotte und Apfel), Antioxidationsmittel: Natriumascorbat.
Preis: 1,99€/ 100 Gramm

Violife Scheiben Original*
Zutaten: Wasser, Kokosöl 23%, modifizierte Stärke, Stärke, Meersalz, Aromen, Olivenextrakt, Farbstoff: Beta-Carotin, Vitamin B12
Preis: 1,99€ / 100 Gramm

Veganz Genießerscheiben Mild
Zutaten: Wasser, Kokosöl raffiniert (21%), modifizierte Stärke (Kartoffel, Tapioka), Meersalz, Olivenextrakt, Aroma, Farbstoff: Beta-Carotin.
Preis: 1,99€ / 100 Gramm

Wilmersburger Scheiben Paprika
Zutaten: Wasser, Kokosöl (23%), modifizierte Stärke, Stärke, Meersalz, rote und grüne getrocknete Paprika (1,5%), Aroma, Olivenextrat, Farbstoff: Beta-Carotin.
Preis: 1,93€ / 100 Gramm

Vegourmet Jeezini Santi
Zutaten: Wasser, Pflanzliche Öle, (23%), Stärke, modifizierte Stärke, Meersalz, Emulgatoren Schmelzsalz und Natriumcitrat, vegane Aromen, Sorbinsäure als Konservierung, Farbstoff Betakarotin. (Vegourmet verzichtet bei der Herstellung auf Palmöl)
Preis: 1,49€ / 100 Gramm

Veganer Käse am Stück / veganer Käseblock

Veganen Käse am Stück gibt es vielen verschiedenen Formen: als Feta-Alternative, Camembert-Alternative oder ganz klassisch als Käseblock ähnlich wie z.B. Gouda. Die Zutaten unterscheiden sich je nach Hersteller von verschiedenen pflanzlichen Ölen, darunter Kokosöl, Stärke aus Weizen, Kartoffeln Tapioka, Reis sowie weitere Zutaten, wie Cashewkerne und Kichererbsen.

Kaufe veganen Käse am Stück oder als Käseblock bei Vantastic Foods*. 

Bedda Block Classic*
Zutaten: Wasser, raffiniertes Kokosöl (21%), modifizierte Stärke (Kartoffelstärke, Tapioka Stärke), Meersalz, Olivenextrakt, Aroma, Farbstoff: Beta Carotin (E160a).
Preis: 1,50€ / 100 Gramm

Sayvre Vegran Natur*
Zutaten: Weizenstärke* (glutenfrei) (40%), Wasser, Kokosnussöl*, Kichererbsenmehl* (6%), Jodsalz, natürliches Aroma, Rohrzucker*, Säureregulator: Zitronensäure; Knoblauchpulver*. (* = aus kontrolliert biologischem Anbau)
Preis: 2,12€ / 100 Gramm

Violife Block mit Cheddar Geschmack*
Zutaten: Wasser, raffiniertes Kokosöl (21%), modifizierte Stärke (Kartoffelstärke, Tapioka Stärke), Meersalz, Olivenextrakt, Aroma, Farbstoff: Beta Carotin (E160a).
Preis: 1,35€ / 100 Gramm

Veganz Genießerstück
Zutaten: Wasser, raffiniertes Kokosöl (24 %), modifizierte Kartoffelstärke, Tapiokastärke, Meersalz, Aromen, Farbstoff: Beta-Carotin.
Preis: 1,24€ / 100 Gramm

Wilmersburger Stück Classic
Zutaten: Wasser, Kokosöl (23 %), modifizierte Stärke, Stärke, Salz, Aroma, Olivenextrakt, Farbstoff: Beta-Carotin
Preis: 1,66€ / 100 Gramm

No-Muh Classic (Gouda)
Zutaten: Wasser, Kokosöl, Sonnenblumenöl, Reismehl, Kartoffelstärke, Mandelmus, Steinsalz, Hefe, Bindemittel (Carraghenan), Gewürze, Aroma (vegetabil), Reisstärke, Milchsäure (vegetabil)
Preis: 3,50€ / 100 Gramm

Vegourmet Jeezo Alpi Block
Zutaten: Wasser, Pflanzliche Öle (23 %, davon 70% Sheabutter und 30% Kokosfett), Kartoffelstärke, Modifizierte Stärke, Meersalz, Emulgator: Natriumpolyphosphat, Natriumcitrat, Zitronensäure-Ester von Mono- und Diglyceriden, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren (pflanzliche Quellen), vegane Aromen, Konservierungsmittel: Olivenextrakt, Farbstoff: Betakarotin.
Preis: 1,50€ / 100 Gramm

Käsebaum Bio-Cashewggio: Cashew Pur - Natur
Zutaten: Bio-Cashewkerne in bester Premium-Qualität, Salz, Acidophilus
Preis: 6,24€ / 100 Gramm

Veganer Frischkäse

Ob als veganer Brotaufstrich, als Dip oder für Soßen: Die streichfähigen veganen Frischkäse sind sehr beliebt und weit verbreitet. Da gibt es beispielsweise den Simply V Frischkäse, genannt “Streichgenuss”, und viele weitere Marken für Frischkäse Ersatz auf pflanzlicher Basis. Die Sorten für Frischkäsealternativen sind hier ähnlich wie bei klassischem Frischkäse sehr vielfältig: von Natur bis hin zu Sorten mit Meerrettich oder Trüffel. Die Basis hierfür sind in der Regel pflanzliches Fett von z.B. Kokos oder Sonnenblumen, pflanzlicher Stärke, Nüssen und Steinobst, wie Mandeln und Cashewkernen sowie Soja. Viele dieser Produkte kommen im Herstellungsprozess ohne Fermentation aus. Dadurch sind sie schneller produziert. Für uns Verbraucher hingegen ist es eher ein Manko, da in der Fermentation viele gesunde Enzyme und Bakterien entstehen, die dann natürlich nicht im Produkt enthalten sind. Weiterhin kann man mit der Fermentation häufig auf zusätzliche Verdickungsmittel in der Produktion verzichten und die Zutatenliste wird schlanker. 

Frischkäse Alternativen aus Lupinen als Proteinquelle* ist eine eher exotische Variante des Frischkäse-Ersatzes und soll vor allem viel Protein enthalten.

Wähle deinen veganen Frischkäse aus dem Sortiment von Vantastic Foods* aus und bestelle ihn direkt! 

Bedda Röllchen Schnittlauch*
Zutaten: Wasser, Kokosfett ungehärtet, Maltodextrin, Inulin, modifizierte Stärke, Verdickungsmittel (Carragen, Agar-Agar, Johannisbrotkernmehl), Mandelprotein 2,5%, Schnittlauchröllchen 2,0%, Speisesalz, Säuerungsmittel: Citronensäure, Festigungsmittel: Kaliumchlorid, Konservierungsstoff: Kaliumsorbat.
Preis: 1,99€ / 100 Gramm

Bedda Frischcreme Paprika*
Zutaten: 55% (Wasser, Mandelprotein), Kokosöl, Paprika 5%, Tomatenmark, Senfsaaten gemahlen, Zucker, Speisesalz, Chipotlepulver, Chilis, Gewürze, gekörnte Brühe, Branntweinessig, Säuerungsmittel: Citronensäure, Verdickungsmittel: Johannisbrotkernmehl.
Preis: 1,66€ / 100 Gramm

MozzaRisella Spreadable Blue* (Blauschimmel Streichkäse Alternative)
Zutaten: Zubereitung aus gekeimtem Vollkornreis Bio SuRice* 48% (Wasser, gekeimter Vollkornreis *20,8%, Salz, Apfelessig*), Wasser, kalt gepresstes Kokosöl*, Zitronensaft*, natürliches Aroma, Nori Alge 0,07%, Ulva Alge 0,05%. Verdickungsmittel: Agar-Agar, Gummiarabikum, Xanthan, Johannisbrotkernmehl. (* = aus kontrolliert biologischem Anbau)
Preis: 1,93€ / 100 Gramm

Happy Cashew Der Frische Klassik*
Zutaten: Cashew* (58%), Wasser, Salz, vegane Fermentationskulturen (*aus kontrolliert biologischem Anbau).
Preis: 3,99€ / 100 Gramm

Vbellabio Bella’s Fresh Kim Cheeze
Zutaten: Cashewkerne (75%) aus kontrolliert biologischem Anbau, gefiltertes Wasser, Himalaya Salz, vegane Fermentationskulturen, Kimchi, koreanische Chili Pfeffer Flocken
Preis: 7,11€ / 100 Gramm

Made with Luve Frisch Cremiges Streichglück Bruschetta*
Zutaten: Lupinenzubereitung (30 %; Wasser, LUPINEN EIWEIß ISOLAT), Wasser, Kokosfett, Maltodextrin, Gewürzzubereitung (4 %; Wasser, Tomatengranulat, Salz, Zwiebel, Knoblauch, Kräuter), Glucose, Salz, Zitrusfaser, Säuerungsmittel: Milchsäure (vegan); vegane Milchsäurekulturen (S. thermophilus).
Preis: 1,93€ / 100 Gramm

Simply V Veganer Streichgenuss bunte Paprika*
Zutaten: 80% Mandelerzeugnis (Wasser, Mandeln), Kokosnussöl, 5% Paprika, Gewürze, Salz, Lauch, Verdickungsmittel: Johannisbrotkernmehl, Säuerungsmittel: Citronensäure
Preis: 1,99€ / 100 Gramm

Soyana Frischer Aufstrich Meerrettich*
Zutaten: Tofu (61%)* (Wasser, Sojabohnen* aus EU, Milchsäurebakterien-Kulturen), Pflanzenöle* (28,7%) (ungehärtetes Kokosöl*, kaltgepresstes Leinöl*), Meerrettich*(9,1%) (aus EU), Steinsalz (* aus kontrolliert biologischem Anbau).
Preis: 2,43€ / 100 Gramm

Violife Creamy Original*
Zutaten: Wasser, Kokosnussöl (24%), Stärke, Sonnenblumenkernkern, Meersalz, Verdickungsmittel: Cellulose, Säureregulator: Milchsäure (Non Dairy), Aromastoffe, Olivenextrakt, Farbe: B-Carotin, Vitamin B12
Preis: 2,06€ / 100 Gramm

Jay & Joy Jean-Paprika (Alternative zu Ziegenfrischkäse)
Zutaten: Frischer Bio Mandeldrink* (ganze Bio-Mandeln 24%*, Wasser), Bio-Cashewkerne*, Fermente, Guérande Salz, rote Bio-Paprika*, grüne Bio-Paprika*, Bio-Zwiebeln*, Bio-Chilli*, Bio-Tomate*, Bio-Knoblauch*, Bio-Dextrose*, Bio-Fenchel*, Bio-Kümmel*, Bio-Pfeffer*, Milchsäure (pflanzlichen Ursprungs) (*aus kontrolliert biologischem Anbau)
Preis: 5,50€ / 100 Gramm

Cashewrella Crema mit Trüffel & Pfeffer
Zutaten: Cashewkerne* (62%), Quellwasser, Fermentationskulturen aus Bio-Brottrunk* (Roggenvollkornmehl*, Wasser, Weizenvollkornmehl*, Salz, Hafervollkornmehl*), Trüffel*, Trüffelöl* (extra natives Olivenöl, natürliches Aroma von weißen Trüffeln), Pfeffer, Salz (*aus kontrolliert biologischem Anbau)
Preis: 5,59€ / 100 Gramm

Veganer Reibekäse & veganer Streukäse (zum Überbacken)

Veganer Käse zum Überbacken, häufig auch veganer Pizzakäse genannt, ist sehr beliebt. Vegane geriebene Käse sind meist ähnlich wie klassische Käse zum Überbacken geeignet, haben allerdings oft ein anderes Schmelzverhalten als Käse. Sie werden aber weicher und ähneln den Eigenschaften von schmelzendem Käse zumindest. Besonders bekannt ist Wilmersburger Pizzaschmelz als veganer Pizzakäse, da er in Verbindung mit z.B. Tomatensauce auf Pizza oder mit Spaghetti besonders gut schmilzt. Teilweise zieht der vegane Streukäse sogar Fäden, wie wir es von tierischem Käse gewohnt sind.

 Veganen Reibekäse zum Überbacken kaufen

Überbacken lassen sich damit viele Gerichte. So sind Pizza, Auflauf, Lasagne oder Spaghetti mit Käse oder veganem Parmesan kein Problem. 

Kaufe deinen veganen Reibekäse unkompliziert bei Vantastic Foods* und profitiere von einer großen Auswahl. 

Bedda Reiberei* - Tipp - sehr schmelzfähig!
Zutaten: Wasser, raffiniertes Kokosöl (17,5%), modifizierte Kartoffelstärke, Stärke, Trennmittel: Kartoffelstärke, Meersalz, Kartoffelprotein, Olivenextrakt, Aroma, Farbstoff: Carotin
Preis: 1,79€ / 100 Gramm

Simply V Veganer Reibegenuss Natur*
Zutaten: Mandelerzeugnis (Trinkwasser, Mandelprotein (7%), Mandeln (2%)) (52%), Stärke, Kokosöl, Salz, Aroma, Sonnenblumenprotein, färbendes Lebensmittel (Konzentrat aus Karotte und Apfel), Antioxidationsmittel: Natriumascorbat.
Preis: 1,50€ / 100 Gramm

Violife Gerieben mit Mozzarella Geschmack* - Tipp: guter Schmelz!
Zutaten: Wasser, Kokosöl (24%), modifizierte Stärke, Stärke, Meersalz, Mozzarella-Aroma, Olivenextrakt, Farbstoff: Beta-Carotin; Vitamin B12.
Preis: 1,50€ / 100 Gramm

Veganz Veganer Genießerschmelz mild
Zutaten: Wasser, Kokosöl raffiniert (17 %), modifizierte Kartoffelstärke, Stärke, Meersalz, Kartoffelprotein, Olivenextrakt, Aroma, Farbstoff: Beta-Carotin.
Preis: 1,66€ / 100 Gramm

Wilmersburger Pizzaschmelz
Zutaten: Wasser, Kokosöl (25 %), modifizierte Stärke, Stärke, Salz, Säureregulator: (Natriumcitrat, Citronensäure), Aroma, Farbstoff: Beta-Carotin
Preis: 1,44€ / 100 Gramm

No-Muh Sauce (vegane Alternative zu Käsesoße)
Zutaten: Wasser, Sonnenblumenöl, Hefe, Kartoffelstärke, Reismehl, Steinsalz, Aroma (vegetabil), Gewürze, Pflanzenfasern, Bindemittel (Guarkernmehl, Xanthan), Bindemittel (Carraghenan), Farbstoff (Beta-Carotin)
Preis: 2,25€ / 100 Gramm

Veganer Mozzarella

Jeder kennt es und viele lieben es: die Kombination von Tomate mit Mozzarella. Ganz egal, ob für die vegane Pizza, den Salat oder Caprese: Es gibt pflanzliche Alternativen. Veganer Mozzarella wird unter anderem auf Basis von Vollkornreis, Soja, Mandeln, Cashews oder pflanzlichen Ölen hergestellt. Besonders authentisch soll der Mozzarella Ersatz von MozzaRisella schmecken. Für Pizza und zum Überbacken überzeugt Violife mit seinem Block und geriebenen veganen Mozzarella, der besonders gut schmilzt. Als pflanzliche Alternative, die zusätzlich frei von Tierleid ist, fällt Mondarella auf Mandelbasis auf. Welches der beste vegane Mozzarella ist, musst du für dich selbst entscheiden. Fest steht aber: Es gibt für fast jedes Einsatzgebiet einen passende Mozzarella. 

Kaufe jetzt veganen Mozzarella bei Vantastic Foods*. 

Bedda Vegarella zum streuen
Zutaten: Wasser, Stärke, Kokosöl (18%), modifizierte Kartoffelstärke, Trennmittel: Kartoffelstärke; Tricalciumcitrat, Meersalz, Kartoffelprotein, Erbsenprotein, Aroma, Olivenextrakt.
Preis: 1,73€ / 100 Gramm

Lord of Tofu Basilikum Tofu*
Zutaten: 84% Tofu* (Wasser, Sojabohnen*, Gerinnungsmittel: Kombucha* (Schwarztee* mit Zucker* fermentiert zu Essig), Nigari (Magnesiumchlorid)), Essiggurken*, Sonnenblumenöl*, Gewürze* (Basilikum* (0,7%), Knoblauch*, Senf*, Zwiebeln*, Rohrohrzucker* und andere), Meersalz, Maisstärke*, Verdickungsmittel: Johannisbrotkernmehl*. (* = aus kontrolliert biologischem Anbau)
Preis: 1,64€ / 100 Gramm

MozzaRisella Classic*
Zutaten: Zubereitung aus gekeimtem Vollkornreis BioSurice* (46%) (Wasser, gekeimter Vollkornreis* 20,8%, Salz, Apfelessig*), Wasser, kaltgepresstes Kokosöl*, Sonnenblumenöl* mit einem Aufguss aus Oregano*, Zitronensaft*, Verdickungsmittel: Agar-Agar, Gummiarabikum, Xanthan-Gummi, Johannisbrotkernmehl. (* = aus kontrolliert biologischem Anbau)
Preis: 1,89€ / 100 Gramm

Pural Cheezly Mozzarella Style
Zutaten: Wasser, ungehärtetes Palmfett, Tofu (Soja), Sojaprotein, Kartoffelstärke, Verdickungsmittel: Carrageen, Johannisbrotkernmehl; Salz, Trockenhefe, Kalziumphosphat, Branntweinessig, natürliches Aroma, Zucker, Hefe-Extrakt.
Preis: 1,57€ / 100 Gramm

Soyana Veganellla Natur*
Zutaten: Wasser, Cashewkerne* 21% (aus Nicht-EU), Zitronensaft*, Flohsamenschalen*, Agar Agar*, Apfeldicksaft*, Meersalz (* aus kontrolliert biologischem Anbau).
Preis: 2,19€ / 100 Gramm

Violife Gerieben mit Mozzarella Geschmack*
Zutaten: Wasser, Kokosöl (24%), modifizierte Stärke, Stärke, Meersalz, Mozzarella-Aroma, Olivenextrakt, Farbstoff: Beta-Carotin; Vitamin B12.
Preis: 1,50€ / 100 Gramm

Violife Block mit Mozzarella Geschmack*
Zutaten: Wasser, Kokosöl (21%), Stärke, modifizierte Stärke*, Meersalz, Mozzarellaaroma, Olivenextrakt, Farbstoff: Beta-Carotin, Vitamin B12.
Preis: 1,25€ / 100 Gramm

Violife Scheiben Mozzarella*
Zutaten: Wasser, Kokosfett ungehärtet 23%, modifizierte Stärke (Maisstärke, Kartoffelstärke), Stärke (Maisstärke, Kartoffelstärke), Meersalz, Aromen (vegan), Olivenextrakt, Vitamin B12 (synthetisch), Farbstoff: Beta-Carotin
Preis: 1,99€ / 100 Gramm

Cashewrella 
Zutaten: Quellwasser (65%), Cashewkerne*(26%), Flohsamenschalen*, Fermentationskulturen*, Meersalz - *aus biologischem Anbau, DE-ÖKO-039
EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft
Preis: 7,99€ / 100 Gramm

Vegourmet Jeezo Bianco Block
Zutaten: Wasser, Pflanzliche Öle (23 %, davon 70% Sheabutter und 30% Kokosfett), Kartoffelstärke, Modifizierte Stärke, Meersalz, Emulgator: Natriumpolyphosphat, Natriumcitrat, Zitronensäure-Ester von Mono- und Diglyceriden, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren (pflanzliche Quellen), vegane Aromen, Konservierungsmittel: Sorbinsäure, Farbstoff: Betakarotin.
Preis: 1,49€ / 100 Gramm

Mondarella 
Zutaten: Trinkwasser, Mandeln (20%), Olivenöl nativ, Maisstärke, Topiastärke, Verdickungsmittel, Speisesalz
Preis: 1,27€ / 100 Gramm

Veganer Parmesan

Für leckere italienische Pastagerichte darf natürlich “veganer Parmesan” auf pflanzlicher Basis nicht fehlen. Der vegane Parmesanersatz ist in der Regel etwas würziger und kräftiger, vergleichbar mit dem Original aus Kuhmilch. Sowohl am Stück, zumeist aber direkt fertig gerieben, zum Bestreuen von Pasta und mehr gibt es den veganen Parmesanersatz zu kaufen. Die Basis für pflanzlichen Parmesan bilden meist Zutaten wie Reis, Mais, Cashewkerne, Mandeln oder Soja und für den kräftigen Geschmack etwas Salz.

Veganen Parmesan zum Streuen und am Stück bei Vantastic Foods* kaufen! 

bedda Granvegano* (gerieben)
Zutaten: Modifizierte Kartoffelstärke, Wasser, Kokosöl (24%), Meersalz, Tricalciumcitrat, Aroma, Olivenextrakt, Reis-Protein.
Preis: 2,49€ / 100 Gramm

Happy Cashew Cashewsan* (gerieben)
Zutaten: Cashewkerne (92,4%), Hefeflocken, Salz, vegane Aromen
Preis: 3,63€ / 100 Gramm

Pural Vegi Cheezly Hard Italian-Style
Zutaten: Wasser, Kokosnussöl, Kartoffelstärke, Sojaprotein, Verdickungsmittel: Carrageen, Johannisbrotkernmehl; Hefeextrakt, Salz, natürliches Aroma, Kalziumphosphat, Zucker, natürlicher Farbstoff: Carotin.
Preis: 1,57€ / 100 Gramm

Simply V Pastagenuss* (gerieben)
Zutaten: Mandelerzeugnis (Wasser, Mandelprotein (14%)) (42%), Stärke, Kokosnussöl, Aroma, Salz, Sonnenblumenprotein, Antioxidationsmittel: Natriumascorbat; färbendes Lebensmittel (Konzentrat aus Karotte und Apfel).
Preis: 2,99€ / 100 Gramm

Vantastic Foods Vantastic Grattugiato* (gerieben)
Zutaten: Sojamehl vollfett (56%), Kartoffelstärke, Kokosfett, Glukosesirup getrocknet, Salz, Aroma, Emulgator: Mono- und Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren; Stabilisator: Kaliumphosphate; Trennmittel: Kieselsäure.
Preis: 4,98€ / 100 Gramm

Violife Prosociano mit Parmesan Geschmack*
Zutaten: Wasser, Stärke, modifizierte Stärke, Pflanzenfett ungehärtet 17% (Kokos), Meersalz, Reisprotein, Aromen (vegan), Olivenextrakt, Farbstoff: Beta-Carotin, Vitamin B12.
Preis: 2,99€ / 100 Gramm

Vegourmet Jeezano
Zutaten: Maismehl, Hefeflocken, Stärke, Flor de Sal, Aroma.
Preis: 4,52€ / 100 Gramm

Veganer Feta bzw. veganer Schafskäse

Der griechische Klassiker ist sehr beliebt zum Aufpeppen von Salaten und zum Überbacken von Gerichten. Traditionell wird dieser je nach Variante aus Schafs- oder Ziegenmilch hergestellt. Auf dem Markt existieren bereits viele milchfreie Käse als veganer Feta, veganer Schafskäse und veganer Hirtenkäse. Der vegane Feta von Lord of Tofu hat eine Besonderheit: Da er aus Tofu besteht, kann man ihn auch sehr gut als veganen Grillkäse verwenden. Diesen gibt es, wie bei Grillkäse üblich, in vielen leckeren Geschmacksvariationen, z.B. mit Pfeffer, Paprika, Kräutern oder Bärlauch. Die meisten der veganen Schafskäse sind auf Basis von Soja oder Kokosöl hergestellt und werden mit weiteren Zutaten, wie Kräutern für den richtigen Geschmack ergänzt.

Kaufe jetzt leckeren veganen Feta oder Schafskäse Ersatz bei Vantastic Foods*. 

 Veganen Feta kaufen für Salat, zum Überbacken oder als veganen Grillkäse

bedda Kräuterhirte*
Zutaten: Wasser, rafiniertes Kokosöl (22%), modifizierte Kartoffelstärke, modifizierte Tapiokastärke, Meersalz, Kartoffelprotein, Olivenextrakt, Aroma, Citrusfaser, Kräuter (0,1%).
Preis: 1,99€ / 100 Gramm

bedda Hirte*
Zutaten: Wasser, rafiniertes Kokosöl (22%), modifizierte Kartoffelstärke, modifizierte Tapiokastärke, Meersalz, Kartoffelprotein, Olivenextrakt, Aroma, Citrusfaser.
Preis: 1,99€ / 100 Gramm

Lord of Tofu Zigerkleetofu* (veganer Hirtenkäse mit Pfeffer)
Zutaten: Tofu* (Wasser, Sojabohnen*, Gerinnungsmittel: Kombucha* (Schwarztee* mit Zucker* fermentiert zu Essig), Nigari (Magnesiumchlorid)) (84%), Palmöl*, Weißwein*, Meersalz, Gewürze*, Sultaninen*, Zwiebeln*, Kirschwasser*, Zigerklee* (1%), Pfeffer* (1%), Schmelzsalz: Natriumcitrat. (* = aus kontrolliert biologischem Anbau).
Preis: 1,53€ / 100 Gramm
Tipp: eignet sich auch ideal als veganer Grillkäse!

Soyananda Vegane Alternative zu griechischem Käse Natur*
Zutaten: Tofu* (Wasser, Sojabohnen*¹, vegane Milchsäurebakterien-Kulturen) (84%), Pflanzenöle* (Kokosöl*, kaltgepresstes Leinöl*) (15%), Steinsalz. (* = aus kontrolliert biologischem Anbau, ¹ = aus der EU)
Preis: 2,00€ / 100 Gramm

Violife Greek White*
Zutaten: Wasser, Kokosöl (29%), Stärke, Meersalz, Säureregulator: Glucono-delta-lacton, Aromen, Olivenextrakt, Vitamin B12.
Preis: 1,80€ / 100 Gramm

Taifun Feto Natur
Zutaten: Tofu* (98%) (Sojabohnen* (55%), Wasser, Gerinnungsmittel: Magnesiumchlorid, Calciumsulfat), Meersalz, vegane Joghurtkultur: Str. thermophilus. Enthält folgende allergene Zutaten: Soja. (* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau)
Preis: 1,38€ / 100 Gramm

Veganer Camembert

Für Camembertliebhaber oder allgemein Liebhaber französischer Käsesorten gibt es vegane Alternativen auf pflanzlicher Basis. Alle hier aufgeführten veganen “Camemberts” bestehen zu großen Teilen aus Cashewkernen. Das verleiht beispielsweise dem Happy Cashew Camembert seine leicht nussige Note. Häufig sind die hier aufgeführten Camembert-Alternativen auf Cashew-Basis noch mit Kräutern oder Gewürzen verfeinert. So gibt es z.B. den Vamembert von Cashewrella in vielen leckeren Sorten, sowohl ganz klassisch, als auch mit Feige, Kürbiskernen, Oliven, Pfeffer, Trüffel oder Walnüssen.

Kaufe veganen Camembert und mehr bei Vantastic Foods* dem veganen Onlineshop.

Veganer Camembert ist von tierischem, wie auf dem Bild zu sehen ist, - zumindest äußerlich und das nicht nur wegen der Verpackung - kaum mehr zu unterscheiden.

Büffel Camembert Bio Käse zum Verkauf

Happy Cashew Der Edle Happy White*
Zutaten: Cashew* (64%), Wasser, Salz, vegane Fermentations- und Edelschimmelkulturen (* aus kontrolliert biologischem Anbau).
Preis: 5,99€ / 100 Gramm

Vbellabio Bella’s White 
Zutaten: Cashewkerne (75%) aus kontrolliert biologischem Anbau, gefiltertes Wasser, Himalaya Salz, vegane Fermentations- und Edelschimmelkulturen.
Preis: 7,96€ / 100 Gramm

Cashewrella Vamembert mit Walnüssen
Zutaten: Cashewkerne*(51%), Quellwasser(46%),Walnüsse*, vegane Fermentations- und Edelschimmelkulturen , Meersalz (*aus biologischem Anbau, DE-ÖKO-039
EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft)
Preis: 7,73€ / 100 Gramm

Käsebaum Bio Cashewggio: Edelweiß
Zutaten: Bio-Cashewkerne in bester Premium-Qualität, Salz, Acidophilus, vegane Schimmelkulturen.
Preis: 5,26€ / 100 Gramm

Veganbert 
Zutaten: Cashewkerne, Wasser, Hefeflocken (glutenfrei), gemahlene Flohsamenschalen, Salz, Penicillium Candidum (vegane Camembertkultur), Transglutaminase. 
Preis: 6,50€ / 100 Gramm

Veganes Raclette

Beim Raclette ist für jeden etwas dabei: Eine große Auswahl an Gemüse, Kartoffeln, Brot, ja vielleicht sogar Obst, wenn man es mag. Das Einzige, was für den perfekten veganen Raclette-Abend noch fehlt, ist der vegane Raclettekäse Ersatz. Meist haben alternative Raclettekäse eher eine flüssige Konsistenz, welche man als Soße über das Raclette gibt. Interessant sind dagegen die Jeezini Alpi von Vegourmet. Diese sind ähnlich würzig wie Raclettekäse und kommen in praktischen Scheiben. Das Schmelzverhalten scheint relativ gut zu sein, sodass sie vergleichbar mit klassischem Käse schmelzen, wenn man sie erhitzt. 

Lord of Tofu Reife Käte 
Zutaten: Wasser; 14% Sojabohnen*, 10% Kichererbsen*, Palmfett*, Kokosmilch*, Kartoffelflocken*, Sonnenblumenöl*, Leinsamen*, Hefeflocken*, Meersalz*, Gewürze*, Zwiebeln*, Erdbeeren*, Rohrohrzucker*, Verdickungsmittel: Agar-Agar* + Pektin*, Zitronensaftkonzentrat*. (*aus kontrolliert biologischem Anbau)
Preis: 1,99€ / 100 Gramm

Vegusto No-Muh Rac
Zutaten: Wasser, Sonnenblumenöl, Reismehl, Hefe, Reisstärke, Steinsalz, Aroma (vegetabil), Gemüsefasern, Sonnenblumenprotein, Gewürze, Tapiokastärke, Bindemittel (Guarkernmehl, Xanthan), Milchsäure (vegetabil), Farbstoff (Beta-Carotin).
Preis: 2,50€ / 100 Gramm

Vegourmet Jeezini Alpi
Zutaten: Wasser, Pflanzliche Öle, (23%), Kartoffelstärke, modifizierte Stärke, Meersalz, Emulgatoren Schmelzsalz und Natriumcitrat, vegane Aromen, Olivenextrakt als Konservierung, Farbstoff Betakarotin.
Preis: 1,49€ / 100 Gramm

Veganes Käsefondue

Zu Silvester darf eines nicht fehlen: Das leckere Käsefondue, wie man es aus der Schweiz kennt. Neben dem klassischen Kuhmilchkäse als Fondue hat der Anbieter Vegusto mit seiner No-Muh Sparte ebenfalls ein veganes Käsefondue im Angebot. 

Weiterhin existieren viele leckere Rezepte, wie du dir selbst ein veganes Fondue zaubern kannst. Schau dir zum Beispiel dieses Rezept an: So verwandelst du in wenigen Schritten die Simply V Genießerscheiben in ein leckeres Käsefondue, das 100 % vegan ist. Viele weitere Rezepte für dein Fondue in vegan findest du durch eine einfache Google-Suche. 

Vegusto No-Muh Due
Zutaten: Wasser, Sonnenblumenöl, Hefe, Birnendicksaft, Kartoffelstärke, Reismehl, Reisstärke, Steinsalz, Mandeln, Gewürze, Aroma (vegetabil), Bindemittel (Guarkernmehl, Xanthan), Gemüsefasern, Sonnenblumenprotein, Farbstoff (Beta-Carotin)
Preis: 2,50€ / 100 Gramm

Das war’s auch schon mit unserer Übersicht der Hersteller und verschiedenen veganen Käsesorten. Wir hoffen es war der ein oder andere Käse ohne Milch für dich dabei. Nachfolgend beantworten wir noch einige Fragen rund um den veganen Käse und zeigen dir anschließend wie du ihn leicht selber aus Cashews oder sogar Reis ganz einfach selber herstellen kannst. 

Warum ist veganer Käse so teuer?

Laut der ZDF-Dokumentation “Die Tricks der Lebensmittelindustrie” Folge 7 sollen vegane Käse im Durchschnitt 7-mal teurer als tierischer Käse sein. Dabei sind die Zutaten für veganen Käse meist gar nicht so teuer und auch die Herstellung ist oft einfacher als bei klassischem Käse aus Kuhmilch: keine Reifung und damit keine lange Lagerung. Vermutlich nutzen die Hersteller schlicht die Zahlungsbereitschaft von veganem Kunden aus und erlangen so höhere Margen. Der Anbieter Simply V rechtfertigt die vergleichsweise hohen Preise mit den Kosten für die Entwicklung, der hohen Qualität der Rohstoffe und der Produktion selbst, da dort laut eigenen Aussagen viele Arbeitsschritte noch manuell ablaufen. 

Auch zu bedenken ist, dass die Landwirtschaft und besonders die Milchviehhaltung stark von Ausgleichszahlungen, Fördermitteln und Subventionen abhängig ist, welche bei der Herstellung von z.B. Pflanzenmilch meist geringer sind. Ohne diese Zahlungen könnte Milch niemals so günstig verkauft werden - was aber natürlich auch für die meisten anderen Lebensmittel gilt.

Preislich unterscheiden sich die vegane Biokäse kaum von konventionell produziertem Käseersatz. Daher lohnt sich ein Blick auf die Zutatenliste, wenn man großen Wert darauf legt, dass die Produkte sowohl ohne Tierleid, als auch nachhaltig bzw. umweltfreundlich produziert wurden. 

Richtig hochpreisig sind vegane Käse bei kleinen Manufakturen wie Käsebaum, Vbellabio, Jay& Joy und weiteren, die nur Kleinstmengen produzieren. Das hat seinen Grund: höhere Fixkosten und Rohstoffpreise für Zutaten durch kleinere Mengen. Teilweise unterlaufen diese veganen Käse, z.B. bei Jay & Joy, auch “richtige” Reifungsprozesse, was natürlich kostenintensiver ist. In einigen Fällen liegt es an den Zutaten selbst. So zum Beispiel bei Cashew Käse mit einem hohen Anteil an Cashewkernen. Die relativ hohen Rohstoffpreise treiben den Preis für das Endprodukt in die Höhe. 

Wie lange ist veganer Käse haltbar? 

Hierzu können wir leider keine genau Aussage treffen, da es aufgrund der vielen Anbieter und der unterschiedlichen Zusammensetzungen der veganen Käse stark variiert. Ungeöffnet und entsprechend gekühlt halten sich pflanzliche Käse oft bis zu mehreren Monaten, z.B. der “Happy White” von Happy Cashew. 

Wie die meisten Frischeprodukte sollten viele vegane Käsesorten innerhalb weniger Tage nach dem Öffnen aufgebraucht werden.

Veganer Frischkäse, wie z.B. der “Kim Cheeze” von Vbellabio oder Cashew Käse von Käsebaum, hält sich bis zu 4 Wochen im Kühlschrank. Die großen Hersteller drucken, wie gesetzlich vorgeschrieben, das Mindesthaltbarkeitsdatum direkt auf die Verpackung. Dort kannst du es einfach nachlesen. Das Mindesthaltbarkeitsdatum bezieht sich immer auf die ungeöffnete Packung.

Veganen Käse selbst machen: Anleitung & Starter-Kit

Cashew Käse selbst machen

Wenn dich die Liste mit den Inhaltsstoffen der veganen Käse abgeschreckt hat, gibt es eine gute Alternative: Du machst dir deinen veganen Käse zu Hause einfach selbst. 

Du kannst dir leckeren Cashewbert, also eine vegane Camembertalternative aus Cashewkernen, leicht selbst herstellen. Beginnen wir mit dem wichtigsten Bestandteil: den Cashewkernen. Du kannst natürlich irgendwelche Cashews kaufen oder dir ist wichtig wo diese herkommen und wie die Bedingungen beim Anbau und Ernte waren. 

Wirf mal einen Blick auf unseren Cashewbruch aus Brasilien - fair gehandelt, ohne Kinderarbeit, frei von Pestiziden und ohne tierischen Dünger. Vegane fairtrade Cashews aus Brasilien. Aromatisch, nussig, knackig - die besten Cashews, die wir je gegessen haben! Möchtest du mehr dazu erfahren oder direkt deine Cashews bestellen, dann schau doch in unserem Onlineshop vorbei. 

Fair produzierte Cashewkerne im Bio-Vegan-Bestellen Onlineshop kaufen

Mit dem veganen Käse Set zum selber machen von Cashewbert hast du neben unseren leckeren Cashewkernen alles, was du brauchst, um selbst veganen Camembert oder Blauschimmelkäse herzustellen.

Das Set enthält alle wichtigen Zubehörteile darunter:

  • 2 Käsematten
  • 2 Käsetücher
  • 2 Camembertformen (ohne Pressdeckel)
  • 25 Blätter Camembertpapier
  • 40 Blätter Reifepapier
  • 1 Tube penicillium candidum (flüssig)
  • 1 Tube penicillium roqueforti (flüssig)
  • 1 Tube mesophilic Starterkulturen (Puder)
  • 1 Vzyme 100ml
  • 1 Einkaufsbeutel mit Cashewbert-Logo


Die Bakterienkulturen sind frisch und sollten nach Erhalt im Kühlschrank gelagert werden. Dort sind sie bis zu 3 Monaten haltbar. 

Die Herstellung mit dem Kit ist denkbar einfach. Richte dich am besten nach der Anleitung des Herstellers des Kits:

  1. Cashewkerne zusammen mit Wasser im Mixer zerkleinern. 
  2. Gebe die im Set enthaltenen veganen Kulturen (Bakterien und Vzyme) hinzu und packe alles im Käsetuch in die Camembert-Formen. 
  3. Lasse den Cashewkäse im Kühlschrank ziehen und fermentieren. 
  4. Cashewkäse in Reifepapier einpacken und im Kühlschrank weiter reifen lassen.
  5. Der fertige Cashew Käse ist ca. 20 Tage haltbar.

 Veganen Käse selber machen aus Cashewkernen

Wie du an den Zutatenlisten der Hersteller oben siehst, kann man veganen Käse auch aus vielen weiteren pflanzlichen Zutaten herstellen. Es gibt beispielsweise eine vegane Alternativen aus Reis. Das Rezept dafür ist eher per Zufall durch die falsche Zubereitung des indonesischen Desserts Kue Lapis entstanden. Dabei handelt es sich um eine Süßspeise aus Reismehl und Kokosmilch. Benutzt man weniger Flüssigkeit in Form von Kokosmilch, entsteht eine trockene Textur, welche an die von Käse erinnert. Willst du mehr dazu erfahren, dann lies dir das vollständige Rezept durch. 

In unserem Onlineshop dreht sich alles um leckere Lebensmittel aus bio(zyklisch)-veganer Landwirtschaft. Dabei liegt uns der faire Handel und die Transparenz über die Herkunft der Lebensmittel besonders am Herzen. Viele unserer Produkte beziehen wir direkt von den Erzeuger*innen ohne Zwischenhändler. Wie zum Beispiel unsere biozyklisch-veganen Olivenöle. Die Bohnen aus europäischem Anbau stammen von den Betrieben von Harald Strasser aus Österreich und Ungarn. Unglaublich knackige und aromatische Cashewkerne aus einer Kooperative aus Brasilien findest du in unserem Sortiment. Und sogar rein pflanzlichen Dünger aus Weidegras gibt es bei uns zu kaufen. Darüber hinaus findest du auch Rosinen, Kräuter und vieles mehr. Schau doch mal in unserem Onlineshop vorbei und überzeuge dich selbst von der Qualität unserer Produkte. 

 

*Partnerlink: Wenn Sie über einen so markierten Link Produkte bestellen, erhalten wir von unserem Partnerunternehmen dafür eine Provision. Für Sie ergeben sich dadurch jedoch keine weiteren Kosten!

Ein kurzer Hinweis zur Schreibweise “Veganer Käse” oder “Käse-Alternativen”. Dazu schreibt der Tagesspiegel folgendes:

Vegane Produkte dürfen in der EU nicht unter Namen wie „Pflanzenkäse“ oder „Tofubutter“ verkauft werden. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg am Mittwoch entschieden. Die höchsten EU-Richter verwiesen auf Regelungen im europäischen Recht, wonach die Bezeichnung „Milch“ ausschließlich Produkten vorbehalten ist, die aus der „normalen Eutersekretion“ von Tieren gewonnen werden. Das Gleiche gilt für weiterverarbeitete Produkte wie „Rahm“, „Sahne“, „Butter“, „Käse“ oder „Joghurt“. 

Wir verkaufen keinen veganen Käse und auch keine Käse-Alternativen. Wir informieren nur darüber. Daher erlauben wir uns, das Produkt so zu nennen, wie die meisten es nennen: veganen Käse. 

Quelle: https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/urteil-des-europaeischen-gerichtshofes-veganer-kaese-darf-nicht-kaese-heissen/19934368.html 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
750 ml Bio-Olivenöl Ernte 2020/2021 biozyklisch-vegan Griechenland Glasflasche Kotrotsis
750 ml Glasflasche Bio-Olivenöl nativ extra...
Inhalt 0.75 Liter (23,07 € * / 1 Liter)
17,30 € *
TIPP!
3 Liter Olivenöl biozyklisch-vegan, aus Griechenland (Kanister) Koroneiki-Oliven, Ernte 2020/2021
3 Liter Bio-Olivenöl nativ extra Ernte...
Inhalt 3 Liter (14,33 € * / 1 Liter)
42,99 € *
380 g Biozyklische Kalamon Bio-Oliven im Glas (mit Stein) eingelegt kaufen
380 g biozyklische Kalamon Bio-Oliven im Glas...
Inhalt 380 Gramm (2,11 € * / 100 Gramm)
8,00 € *