Vegan ab Feld - der bio-vegane Anbau und die biozyklisch-vegane Landwirtschaft bezeichnen im Grunde die gleiche Form des ökologischen Landbaus. Doch es gibt einen großen Unterschied. Eine Reise durch den Begriffsdschungel.
Fast alle Speiseöle werden Mithilfe von chemischen Lösungsmitteln (Hexan, Leichtbenzin) und hoher Hitzezufuhr (bis zu 240° C) gewonnen. Wusstest du das? Nicht so beim kaltgepressten Bio-Olivenöl aus Pylos, welches in meinem Onlineshop verkauft wird!
Beim biozyklischen dreht es sich darum, lebendige Kreisläufe in der Landwirtschaft zu fördern. Ein Beispiel dafür ist die Rohstoffrückführung.
Um den klimanegativen Effekt des Paketversandes auszugleichen, spende ich seit Anfang April für jedes Paket am Monatsende die Summe für einen Baum pro Paket an @plantfortheplanet_de
Der Verkauf von Lebensmitteln aus biozyklisch-veganem Anbau ist immer eine gute Sache. Doch nicht jedes Produkt lässt sich "einfach so" verkaufen. In diesem Artikel geht es daher um biozyklisch-veganen Apfelsaft, Wein, Walnüsse, Getreide & mehr.